Sie sind hier:

Kamerahalterung für Gleitschirmflieger

Spektakuläre Videos beim Gleitschirmfliegen dank Magnethalterung
Autor: Philipp Pertermann, Dortmund, Deutschland
Ich möchte mit meiner GoPro HD-Kamera (eine Helmkamera für Actionsportler) beim Gleitschirmfliegen aus verschiedenen Perspektiven filmen. Damit ich leicht und ohne viel Fummelei während des Fliegens die Perspektiven wechseln kann, habe ich das Kameragehäuse mit Magneten präpariert.
Ich kann nun an verschiedenen Stellen Eisenplättchen befestigen, an die ich mit einem Handgriff die Kamera schnappen lassen kann. Die Eisenplättchen können mit Kabelbinder am Brustgurt befestigt werden. Es ist aber auch möglich, das Plättchen am Helm festzuzurren.
Dies ist eines der Eisenplättchen, die ich aus einem Baumarkt habe. Um meine Magnethalterung möglichst flexibel mit den GoPro-Befestigungszubehör kombinieren zu können, habe ich Ösen angelötet, die genau in die GoPro-Halterungen passen. Die Ösen habe ich aus 3 mm dickem Blech ausgesägt. Durch das Hartlöten haften sie so stark an dem Plättchen, dass man sie wohl nicht mal mit einem Hammer entfernen könnte.
Das Plastik des GoPro-Gehäuses ist mit 3 mm ziemlich dick. Ich habe vier 2.5 mm grosse Löcher in das Plastik gebohrt und je ein M3 Schraubengewinde hinein geschnitten. So konnte ich 4 Topfmagnete mit Bohrung und Senkung an das Gehäuse schrauben. Überstehende Schrauben, die ins Gehäuse hinein geragt hätten, habe ich natürlich gekappt.
Hier sieht man, wie die Kamera GoPro HD dank den Magneten an der Eisenplatte haftet. Die Eisenplatte ist mittels Vented Helmet Strap Mount an einem Helm fixiert.
Hier sieht man, wie ich ein Eisenplättchen mit Kabelbindern am Brustgurt meines Gurtzeugs befestigt habe. Daran kann man wunderbar die GoPro mit dem präparierten Gehäuse schnappen lassen.
Hier sieht man, wie die GoPro HD mittels Magnethalterung am Gurtzeug befestigt ist.
Ein längeres Video zeigt die verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten von beschriebener Kamerahalterung:

Der gesamte Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich geschützt.
Ohne ausdrückliche Genehmigung darf der Inhalt weder kopiert noch anderweitig verwendet werden.

Nach oben