+++ Aktuelle Lage (Covid-19): Unser Lager ist gefüllt und Bestellungen werden von uns ohne Verzögerungen bearbeitet. Mehr Informationen +++

Messingschlüssel magnetisieren

So lässt sich jeder Schlüssel einfach magnetisieren
Autor: Ewald Wachtendorf, Hude, Deutschland
Online seit: 25.08.2010, Anzahl Besuche: 215059
Um Messingschlüssel (nicht-magnetisch) auf Schrauben, Nägelköpfe, Eisenträger oder Rohre heften zu können, bohre man ein Loch mit 6 oder 8 mm Durchmesser in den Schlüssel. Dann presse man einen passenden Magneten ein, in diesem Fall einen Ringmagneten des Typs R-06-02-02-G oder einen Scheibenmagneten des Typs S-08-03-N.
Die so präparierten Schlüssel können nun sehr leicht an unauffälligen Stellen platziert und so vor Unbefugten versteckt werden.