Rahmen für ein Holzpuzzle

Puzzeln - einrahmen - drehen - und wieder puzzeln
Autor: Stéphane Tourraine, Montrouge, Frankreich, [email protected]
Hier ein weiterer Streich von Stéphane aus Frankreich, der Puzzles und unsere Magnete liebt:
Ist das jetzt ein Gesicht...
Ist das jetzt ein Gesicht...
Dies ist ein spezielles Holzpuzzle. Die ganze Abbildung ist um 180° drehbar: in der einen Position erkennt man darauf ein Gesicht, in der anderen einen Früchtekorb.
...oder ein Früchtekorb?
...oder ein Früchtekorb?
Ich wollte gerne das Puzzle zwar gut einrahmen, aber gleichzeitig den Rahmen schnell entfernen können, um das Puzzle wiederholt machen zu können. Dazu wollte ich noch das Ganze, wenn gerahmt und an der Wand hängend, mit einem einfachen Handgriff drehen können.
Für den Rahmen habe ich eine Glasplatte und ein Brett, etwas grösser als das eigentliche Puzzle, genommen. Nach dem Schleifen der Ränder von Glas und Brett habe ich das Brett, wegen des späteren Trocknungsschritts mit dem Backofen, mit hitzebeständiger Farbe gestrichen.
Danach habe ich sowohl an den Rändern der Glasplatte als auch auf dem Brett je 8 Magnete mit UHU MAX REPAIR festgeleimt und das Ganze im Backofen bei 80° C während ca. 40 Minuten trocknen lassen. Die Höhe der beiden Magnete S-05-02-N52N entspricht der Dicke des Puzzles, sodass dieses gut fixiert wird.
Als der Rahmen fertig war, galt es nur noch, diesen aufzuhängen. Da ich zum Glück in der Wohnung metallene Türrahmen habe, konnte ich zwei S-20-10-N-Magnete (sehr stark!) verwenden. Der eine wurde mit dem UHU-Leim auf der Rückseite des Bildes festgeklebt, der andere hält sich ganz von alleine auf dem Türrahmen, ist aber noch mit ein wenig doppelseitigem Klebeband in der Höhe fixiert. Dies würde es mir erlauben, das Puzzle schnell an einem anderen Ort aufzuhängen, wenn nur nicht diese Magnete so stark und somit schwierig zu entfernen wären ;-). Mit kleinen aufgeklebten Kartonstücken wurden die Auflageflächen der Magnete gegen ein allzu heftiges gegenseitiges Aufprallen geschützt.
Und so lässt sich das Puzzle problemlos drehen und ich kann es immer wieder abnehmen, neu legen und wieder aufhängen!

Der gesamte Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich geschützt.
Ohne ausdrückliche Genehmigung darf der Inhalt weder kopiert noch anderweitig verwendet werden.